Google+ Followers

10.10.10

Meine erste Weberei

Ich habe eine wundervolle Webseite gefunden.

http://beadsbeadingbeaded.blogspot.com/

Erin Simonetti hat zauberhafte Armbänder gewebt. Da sie mir so gut gefallen haben versuchte ich mich auch im weben. Wenn das Fäden vernähen nicht wäre.
Jetzt habe ich in der B&B eine Möglichkeit gefunden zu weben ohne die elenden Fäden.
Dazu habe ich mir einen eigenen Webrahmen gebaut.
Er ist noch nicht ganz ausgereift aber ich arbeite dran.
Hier ein paar Bilder meiner ersten Weberei.
 
Posted by Picasa



 
 
 
 
Posted by Picasa

Kommentare:

Perlenzauberin hat gesagt…

Jede lange Reise beginnt mit dem ersten Schritt! Go on !!!!!!

StarPerle hat gesagt…

Das sieht doch echt toll aus für deinen ersten Versuch! Kompliment - auch das Muster ist sehr schön!
LG Silke

Las Creaciones de Boricua hat gesagt…

Wow!!!!!!!!!!!! very pretty!!!!!!!!!!

Kat_G hat gesagt…

Excellent beadwork!!

Blacklady hat gesagt…

Wow, das sieht ja mal klasse aus, ist bestimmt nicht so einfach. Wunderschön hast du das gemacht.
lg karin

Erin Simonetti hat gesagt…

Das ist herrlich! Ich liebe die Muster und Farben! Seien Sie sicher ins Ziel zu teilen, mit einer Spange! Dies ist nicht, wie ich aus beende meine Manschetten, aber es ist eine wunderbare altenate bedeutet! Bleiben Sie mit den sich abzeichnenden .... ich es sehr viel Spaß! Ich nehme ein Buch im nächsten Jahr zu teilen, wie ich die Kettfäden beenden!

saperlenbine hat gesagt…

hi brigitte
finde deine gewebten armbänder einfach wowowowowow. kannst du mir vielleicht noch verraten, aus welcher B&B du die nichtmehrsovielefädenvernähenanleitung gefunden hast?
lg
sabine

Brigitte hat gesagt…

Hi sabine Das war auf der HP von B&B aber die Seite ist verschwunden. Es soll bald ein Buch kommen. Ich nehme an die haben deswegen die Seite raus genommen. Tut mir leid das ich nicht helfen kann.